woran erkennt man guten kaffee?


wir verraten worauf man achten sollte


Wir alle trinken in unserem Leben ungezählte Tassen Kaffee aber wer kennt sich eigentlich aus und weiß worauf man achten sollte? Wir wollen hier eine kleine Hilfestellung geben.


Die Röstung


Beim Wein kennen sie viele, die Schlüsselwörter die auf Qualität hinweisen. Auch beim Kaffee gibt es ein Schlüsselwort: "Trommelröstung" zum Beispiel.

Im Gegensatz zu vielen anderen Röstverfahren wird bei der Trommelröstung der Kaffee langsam bei moderater Hitze geröstet. Die Bohnen werden dabei über der Flamme in der Trommel bewegt und gleichmäßig erhitzt. Dadurch werden sie bis ins Innere der Bohne und gleichmäßig durchgeröstet. Das Ergebnis ist eine geringe Säure im Kaffee und eine volle Geschmacksentfaltung.



mit bloßem auge zu erkennen


Für alles im Leben gibt es Qualitätskriterien. Diamanten sind am besten Lupenrein, die Kreditwürdigkeit von Staaten oder Banken am besten AAA oder A+. Und da sind wir auch wieder beim Kaffee.

Dazu muss man verstehen, dass an einer Kaffeepflanze gleichzeitig Blüten, unreife, halbreife und reife Kaffeekirschen sind. Auch, dass der Kaffeestrauch eventuell Äste hat die nicht optimal mit Licht und Wasser versorgt werden. An einem Apfelbaum sind auch nicht zwingend die besten Äpfel am äußersten Ende des obersten Zweiges.

 


auch die erntemethode entscheidet über die qualität


Bei der Ernte von Hand werden nur die ganz reifen Kaffeekirschen geerntet. So erhält man eine Ernte von ausgereiften Bohnen. Unterschiede im Wuchs und der Entwicklung bleiben dennoch. Wird dagegen maschinell der ganz Strauch gleichzeitig abgeerntet, hat man Bohnen in unterschiedlicher Entwicklung und Reife. Das kann kein einheitliches Qualitätsbild ergeben.


Das ziel: Kaffee in triple A Qualität


Nach dem Trockenprozess werden die rohen Kaffeebohnen dann gerated und sortiert. Viele Länder verwenden dabei ebenfalls Buchstaben. AAA (Triple A) ist dabei die beste verfügbare Qualität. Dass die unterschiedlichen Qualitäten dann auf den internationalen Kaffebörsen zu unterschiedlichen Preisen gehandelt werden, müssen wir vermutlich nicht betonen.

Um das Ganze zu veranschaulichen haben wir unseren Café Crème mit einem günstigeren Supermarkt Café Crème verglichen. 

 

Oben im Bild ist unser "Heimatliebe Düsseldorf Premium Kaffee"

Unten im Bild sieht man mit bloßem Auge viele Bruchstücke und winzigste Bohnen. Eine einheitliche Sortierung ist das nicht. 

Müssen wir betonen, dass wir immer die besten verfügbaren Qualitäten kaufen?


Fehler bei der Zubereitung


Du hast guten Kaffee gekauft und trotzdem schmeckt der Kaffee nicht wirklich. Das kann an Fehlern bei der Zubereitung liegen. Wir haben die häufigsten Ursachen für sauren oder zu bitteren Kaffee aufgelistet. Lies hier weiter.....